2019 Hochzeitstrend muss Must-Haves

Ich habe an einem Zeitschriftenartikel-Schreibunterricht während meines Juniorjahrs am College teilgenommen. Am ersten Tag gab uns unser Professor ein Pop-Quiz und die erste Frage lautete: „Was ist das meistverkaufte Magazin-Genre?“ Ich nahm an, dass es etwas mit der Popkultur zu tun hatte. Zu meiner Überraschung war es Braut. Warum? Laut meinem Professor: „Wenn eine Frau heiratet, kauft sie nicht nur ein Brautmagazin. Sie kaufen sie alle! “Rückblickend macht es da.

Es gibt so viele verschiedene Brautmagazine. Bei einigen handelt es sich um Kleiderkataloge, bei anderen handelt es sich um Blumenarrangements, bei anderen um Veranstaltungsoptionen. Die Liste geht weiter. Eine Braut möchte eine Auswahl haben, sie will das Beste. Und höchstwahrscheinlich wollen sie das Beste für ihren großen Tag.

Heutzutage strömen Bräute nicht mehr nach dem traditionellen Thema „etwas Altes, Neues, Geborgtes, Blaues“. Sie können traditionelle Elemente enthalten, aber die meisten Hochzeiten sind für das Paar (oder zumindest für die Brautos) maßgeschneidert. Hochzeiten sind heute komplette Produktionen, egal wie groß oder klein sie sind.

Zu Ehren der schnell bevorstehenden Hochzeitssaison, hier ein Leitfaden für Hochzeitstrends, den Sie auch an Ihrem großen Tag berücksichtigen sollten. Ich hoffe, es hilft allen zukünftigen Bräuten!


Dunkle und ausgefallene Farbpaletten

Erinnern Sie sich an die Tage, an denen die Farben für Hochzeiten „romantische“ Rosatöne, Rouge, Gelb und andere leichtere oder weichere Farbtöne waren? Nun, nicht mehr. Eventdesigner Jessica Sloane sagt, dass Hochzeiten “immer bitterer werden”. Empfänge und sogar Braut- / Bräutigampartys enthalten dunkle Silbertöne, Grau und sogar Schwarz. Wendy Kay von Vögel einer Feder-Ereignisse stimmt mit Sloane überein und stellt fest, dass Paare “abenteuerlustiger mit Paletten” sind, indem sie “Farben mischen, die normalerweise nicht zusammen passen würden”.


Die Klassiker

Während kantigere Hochzeitskleidung und -dekorationen auf dem Vormarsch sind, bleiben viele Bräute immer noch am traditionelleren oder klassischen Thema. Formelle und abendliche Hochzeiten mit einfachen Elementen sind die besten Entscheidungen der Braut. Gemäß Britisches Brautmagazinextravagante Brautkleider mit Swarovski-Kristallen, tiefem Ausschnitt, Spitze und Glanz werden für einfachere Brautkleider eingetauscht. Das Postermädchen für diesen Trend ist Meghan Markle, mit ihrem auffälligen und doch einfachen Armbandarmband. Bateau-Necked Zeremoniekleid und Neckholder-Empfangskleid. Ich bin hier dafür Für mich persönlich möchte ich jahrelang auf meine Hochzeit zurückblicken und zeitlos verspielt aussehen. Die Hochzeit ist für Eines Tages. Es zählen.


Dramatische Hochzeitstorten

Ich kann auf dieses verzichten, weil ich noch nie einen Kuchen von einem Hochzeitsempfang probiert habe, mit dem man prahlen konnte, aber der Kuchen ist ein großes Stück der Hochzeit. Laut Hochzeitsplanern in diesem Jahr ist der Kuchen umso besser, je extravaganter er ist. Im Jahr 2018 dominierten Dessert-Displays mit einer Auswahl an Leckereien gegenüber einer großen Torte während der Hochzeitssaison. Aber Amber Karson von Karson Butler-Veranstaltungen sagt, dass immer mehr Paare “eher auf einen großen, fokalen Statement-Kuchen verzichten”. Die königlichen Hochzeiten von 2018 inspirieren Paare dazu, opulentere Entscheidungen zu treffen. Metallische Akzente, personalisierte Monogramme und königliche Pfeifen stehen auf der Tagesordnung.


Bring die Außenseite herein

Eine der Gefahren einer Hochzeit im Freien ist unvorhersehbares Wetter. Niemand, ob Hochzeitsfeier oder Gäste, möchte bei extremer Kälte, Hitze oder im Regen sitzen. Hochzeitsplaner sagen voraus, dass mehr Indoor-Hochzeiten Elemente im Außenbereich enthalten und alle Ihre Outdoor-Träume wahr werden lassen. Experten sagen, dass Sie Zelten mit wunderlichen und romantischen Blumen verzieren können, am Altar oder an den Gängen florale Muster entwerfen oder dramatische Blumenarrangements an allen Aufnahmetischen hinzufügen können. Es ist ein guter Kompromiss!


Illustrierte Einladungen

Wir leben in einer solch digitalen Welt, dass ich davon ausging, dass Sie für Ihre Hochzeit einfach nur ein E-Mail senden könnten, aber anscheinend geben Paare weiterhin Geld für monogrammierte Einladungen aus, sparen Datum und andere Druckkosten. Hochzeitseinladungen gelten als eine der wenigen Postformen, die wir in diesen Tagen erhalten, und Brautpaare freuen sich darauf, Künstler für handgefertigte Motive zu gewinnen. “Es macht das Briefpapier wirklich persönlich und ist eine großartige Möglichkeit, um Ihre Gäste für den großen Tag zu begeistern”, sagt Florence Pickard Price von Beija Flor Studio. Laut Vaishali Shah, einem Designer bei Ananya-KartenEs ist jetzt üblich, dass Illustrationen in einer Hochzeitsausstattung verwendet werden. “[They] kann sogar als einheitliche Erzählung im gesamten Dekor verwendet werden. “

Wie sieht deine Traumhochzeit aus? Lass es uns in den Kommentaren wissen!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.