Abend- und Abendkleid-Trends fallen im Winter 2018-2019

Nina Ricci

Femininer als ein Anzug, wenn auch weniger universell, Frauenanzüge oder Abendkleider eignen sich für Frauen als Geheimwaffe: Sie müssen keine Zeit und Mühe aufwenden, um Kleidungsstücke auszuwählen und zu kombinieren.

Gucci

Geometrische Drucke, hohe Taille und eingängige Manschetten sind der Trend 2018-2019 für formale Kleider . Business-Kleider 2018/2019 zeichnen sich durch eine besondere Aufmerksamkeit für die Ärmel aus.

Giulietta
Chloe

Kontrastierende Doppelhülsen sind sehr relevant. Trendige Abend- und Abendkleider betonen die Schlichtheit des Schnittes und einfache Farbduette wie Weiß und Blau, Weiß und Schwarz, Schwarz und Rot.

Diane von Fürstenberg
Balenciaga

Blumendrucke sind besonders günstige Trends für Abend- und Abendkleider 2018-2019 .

Ein Liebling der Saison ist ein schwarzer Gürtel in durchschnittlicher Breite eines Korbes mit eleganter Webart. Mutige Assemblies und Gürtelschlaufen liegen ebenfalls im Trend.

Gucci

Schwarze Damenkleider können sowohl streng als auch nicht streng sein, je nach Schnitt, Stoff, Schuhen und Taschen, die Sie tragen werden.

Ein weiterer Vorteil ist, dass schwarze Frauen formelle Kleidung eine Figur schlanker macht, Schneidefehler versteckt und auf Ihr Gesicht konzentriert, was genau das ist, was Sie brauchen.

Zum Abschluss bieten wir eine Fotoserie der wichtigsten Abend- und Abendkleider- Trends 2018-2019 an und holen Ihr Bild ab.

Fotos von den Laufstegen

Elie Saab
Chloe
Chanel
Giambattista Valli
Mugler
Miu Miu
John Galliano
Valentino
Stella McCartney
Saint Laurent
Olympia Le Tan
Alexander McQueen

Schauen Sie sich noch einmal Abend- und Abendkleider 2018-2019 an. Was hat dir am besten gefallen? Scheint es wie Wintermodelle schwerfällig zu sein? Was würdest du dem Ensemble hinzufügen? Bitte lass ein Kommentar da.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.