Beste Herrenuhren von MB & F Legacy Machine Perpetual und Girard-Perregaux 1966

MB & F Legacy Machine Perpetual Herrenuhren

MB & F Legacy Machine Perpetual Herrenarmbanduhren mit der Funktion des ewigen Kalenders

Der Uhrenhersteller Stephen McDonnell von MB & F und Irish Independent erfand den ewigen Kalender neu: Legacy Machine Perpetual Herrenuhren mit dem Mechanismus seiner eigenen Produktion.

Die Autoren eines einzigartigen Modells überdenken das Design völlig neu, um die Nachteile der traditionellen ewigen Kalender zu beseitigen.

MB & F Legacy Machine Perpetual Herrenuhren
MB & F Legacy Machine Perpetual Herrenuhren

Das Modell der LM Perpetual-Armbanduhren ist mit einem vollständig integrierten Kaliber 581 ausgestattet, das automatisch die Anzahl der Tage eines Monats berechnet (der Kalenderblock ist kein separates Modul, das dem Basismechanismus und seinen Komponenten hinzugefügt wird). Der ewige Kalender auf Designer-Herrenuhren berücksichtigt automatisch die unterschiedliche Anzahl von Tagen in jedem Monat und die Tatsache, dass der Februar in Schaltjahren 29 Tage hat.

Legacy Machine Perpetual Luxus-Herrenuhren-Modell in zwei limitierten Serien: 25 Stück aus 18 Karat Rotgold und 25 Stück aus Platin 950.

MB & F Legacy Machine Perpetual Herrenuhren
MB & F Legacy Machine Perpetual Herrenuhren
MB & F Legacy Machine Perpetual Herrenuhren

Beste Herrenuhren Girard-Perregaux 1966 im Stahlgehäuse

Die Manufaktur La Chaux-de-Fonds stellt die Girard-Perregaux 1966 in einem 40-Millimeter-Stahlgehäuse vor. Dies ist das erste Modell in der Geschichte der Kultkollektion 1966 aus Edelstahl.

Beste Herrenuhren Girard-Perregaux 1966 im Stahlgehäuse

Unter einem leicht konvexen Saphirglas werden Stunden und Minuten durch für 1966 typisches Sammlungsblatt wie Pfeile gezählt. Beste Herrenuhren Girard-Perregaux 1966 ist auch mit einem langen zentralen Sekundenzeiger ausgestattet. Wie die Knospe in seinem Knopfloch befindet sich in der Position 3 Uhr ein Datumszeigerfenster.

Längliche Ohren sind für einen bequemen Sitz am Handgelenk gebogen, sodass Sie perfekt für den Alltag getragen werden können. Ausgestattet mit einem Stahlarmband oder schwarzem Alligatorlederarmband. Das Edelstahlmodell der besten Herrenuhren von Girard-Perregaux fügt der Kollektion 1966 eine weitere Facette hinzu, die harmonisch in die stilistischen Codes feiner Uhrmacherkunst passt.

Dieses Modell der besten Uhren für Männer verfügt über eine Gangreserve von 46 Stunden und stellt die Uhr mit einem Rotor, der mit dem Genfer Wellenmuster dekoriert ist, ein. In diesem Mechanismus wurden mehr als zweihundert Jahre Erfahrung in der Herstellung gemacht und die Dekoration ist mit den besten historischen Beispielen aus den Museumssammlungen vergleichbar.

Beste Herrenuhren Girard-Perregaux 1966 im Stahlgehäuse
Beste Herrenuhren Girard-Perregaux 1966 im Stahlgehäuse

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.