Formelle Kleiderideen für Frauen


Das Geschäftsleben schreibt seine eigenen Kleiderregeln vor; Anzug, diskretes Make-up, gepflegter Haarschnitt, stilvolles, aber zurückhaltendes Zubehör.

Business ist einer der Kleidungsstile, die hauptsächlich für Geschäftsbereiche konzipiert sind. Es ist durch Konservatismus, Strenge und Zurückhaltung gekennzeichnet. Dies gilt für die Wahl des Stoffaussehens, der Farbe, des Zuschnitts und des Zubehörs.

Alles muss klar und spezifisch sein – Formen, Linien und Silhouetten. Kleidung sollte die Aufmerksamkeit nicht von den Geschäftsqualitäten des Mitarbeiters ablenken.

Dank der berühmten Modedesigner wie Coco Chanel und Yves Saint Laurent traten tatsächlich Business-Anzüge für Frauen auf.

Derzeit werden 3 Grundstile für Geschäftskleidung für Frauen zugewiesen

  1. Strenger Geschäftsstil (das formelle Geschäft)
  2. Casual Business Style (Executive Business Casual oder Modern Business)
  3. Verwandter Geschäftsstil (Business casual)
Strenger Geschäftsstil

Rock mit Jacke wird tagsüber bevorzugt im Büro getragen. Für geschäftliche Anlässe, die am Abend geplant sind, passen mehr Hosen und Jacke.

Im klassischen Business-Stil sind schwarze, klassische, geschlossene Pumps aus echtem Leder mit einer Absatzhöhe von drei bis sieben cm akzeptabel.

Tops für die kalte Jahreszeit sind sehr wichtig – warmes Fell von mittlerer Länge, dunkle Farben aus Kaschmir oder Wolle, Stolen und Schals oder elegante Pelzmäntel aus einem Nerz.

Schuhe – schwarze, niedrige bis mittlere Wade, Stiefel oder stilvolle Stiefeletten aus Leder oder Wildleder mit einer Absatzhöhe von drei bis sieben cm.

Denken Sie daran, dass Business-Anzüge für Frauen keine hellen Farben und Details des Dekors haben sollten.

Es ist inakzeptabel, mehr als drei Farben in Anzügen für Frauen gleichzeitig zu kombinieren.

Wichtig für den Winter, die gleichen Dinge wie im strengen Business-Stil, aber die Farbpalette kann variiert werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.