Frauen plus size Cocktail- und Abendkleidertrends Herbst-Winter 2018-2019

Schößchenkleider – Kleider mit Basken

Kleider mit Schößchenrock (Basques) kamen im letzten Jahr in Mode und sind bis heute beliebt. Drapierung hervorragend versteckt zusätzliches Gewicht in Bauch und Taille. Darüber hinaus verringert die Rüsche das Volumen des Körpers visuell und macht das Outfit interessant und faszinierend. Schauen Sie sich unsere neuen Artikel über und .

Kornblume, lila, kastanienbraun oder grün werden meistens in langen Größen verwendet. Dunkle und kontrastfarbige Accessoires passen zu diesen Farben.

Sie sollten Outfits vermeiden, die reich mit Steinen und Rüschen verziert sind. Welches Kleid würde zu schwer aussehen. Das gemusterte Tuch ist ebenfalls kontraindiziert, besser, wenn der Blumendruck nur auf der linken Seite der Abendkleider oder als heller Akzent im Brustbereich eingereicht wird.

Wählen Sie ein farbenfrohes Modell, um stilvoll zu sein.

Maxi-Rock in Übergröße sollte im freien Stil ausgewählt werden, bis zum Knie oder etwas darunter. Keine Unterhosen und Miniröcke in der Kategorie Damen-Trendtrends für Herbst und Winter 2018-2019.

Versuchen Sie immer, den Hals zu öffnen. Empfohlene Halsausschnitte sind V-förmig und eckig. Fühlen Sie sich frei, ein Dekolleté mit nicht zu offenen Ausschnitten zu tragen. Vermeiden Sie Stoffe mit großen Zeichnungen und breiten Streifen, insbesondere horizontalen. Rüschen und Volants werden trendige, plus size Kleidung „schwerer“ machen.

Wir brechen Klischees!

Geräumige, formlose Kleidung verdeckt nicht die Fülle, wie gewöhnlich. Stattdessen unterstreichen Kleidung, die einem Sack ähneln, die Vollständigkeit. Wählen Sie ein paar enge Modelle mit Übergrößen, aber nicht eng.

Die schwarze Farbe unterstreicht die Silhouette scharf, was nur bei einer idealen Figur schön aussieht. Daher ist es besser, mit Schwarz vorsichtig zu sein.

Body Shaper – Frauen mit Übergröße müssen abnehmende Grazie haben, Body Shaper verstecken Falten am Rücken und am Bauch und ziehen den Oberkörper deutlich an.

Fühlen Sie sich frei, weiße Kleider zu tragen. Weiße Farbe ist nicht besonders groß, erfrischt dagegen das Bild und verringert das visuelle Alter. Helle farbige Kleider mit Gürtel und Schmuck passen perfekt zu Frauen jeden Teints.

Modisch und stylisch möchte jede Frau aussehen, auch wenn ihre Form nicht ideal ist. Darüber hinaus sind in Übergrößen Formen möglich, elegant und modisch auszusehen. Die Hauptsache ist, Ihren Stil auszuwählen und sich wie eine Königin zu fühlen!

Der Retro-Stil sieht zu jeder Jahreszeit jünger aus. Zunehmend etwas formschlüssige oder gerade Modelle, die in Markenkollektionen zu finden sind. A-line verbirgt nämlich erfolgreich unvollkommene Formen, so dass sie häufig in modernen Interpretationen zu finden sind. Dies ist der Hauptgrund, warum Damen-Plus-Size-Cocktail- und Abendkleider-Kollektionen für Herbst / Winter 2018-2019 Kleidung im Geist der 60-70er Jahre enthalten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.