Gleiches Muster Unterschiedliche Körper: Ione Shirt

Hallo! Heute sprechen wir über unsere Erfahrungen mit dem Ione Shirt von Workhorse Patterns.

Das Muster wird als “volumenstarkes Hemd aus gewebtem Stoff” bezeichnet, das als Scrapbuster gedacht ist. Das Besondere an diesem Muster ist, wie die Maße angegeben werden.

Es gibt nur fertige Kleidungsstückmaße, die es dem Näher ermöglichen, ihre Größe basierend auf der gewünschten Leichtigkeit und Gesamtform des Kleidungsstücks zu wählen.

Sierra

Ihre Maße: 53-Zoll-Büste, 44-Zoll-Taille und 54-Zoll-Hüften

Körperform: Sanduhr

Verwendete Mustergröße: Ich hatte dieses Messsystem noch nie benutzt, aber es hat mir sehr gut gefallen. Ich schätze auch die zusätzlichen Kleidungsstückmaße, die über das Brustmaß hinaus angegeben wurden. Dies ermöglicht noch mehr Anpassungsmöglichkeiten. Die größte Größe hat einen fertigen Brustumfang von 63,5 Zoll und einen Saumumfang von 65,5 Zoll.

Ich habe eine Größe 28 basierend auf meiner 53-Zoll-Büste, 44-Zoll-Taille und 54-Zoll-Hüften gemacht. Ich bin 5 Fuß 8 Zoll groß und halte mich für eine Sanduhrform, abhängig vom Tag.

Änderungen: Ich habe keine Anpassungen am Muster vorgenommen.

Stoff: Ich habe eine Baumwolle für das Joch und eine Leinen / Viskose-Mischung für das Oberteil und die Manschetten verwendet.

Passen: Ich bin sehr zufrieden mit dem Endergebnis. Dieses Top ist perfekt für Hosen und Röcke mit hoher Taille. Die Winkel, die das Kleidungsstück erzeugt, machen wirklich Spaß und ich denke, dass das Spielen mit Colour Blocking für einige einzigartige Tops sorgen würde. Ich würde dieses Muster auf jeden Fall wieder machen.

Änderungen für zukünftige Versionen: Ich würde gerne etwas Stoff mit mehr Falten versuchen und Drucke mischen. Das war ein lustiges Nähen.

Abschließende Gedanken: Der Bauprozess hat Spaß gemacht und war ein bisschen anders als ich es gewohnt bin. Ich habe gern neue Techniken ausprobiert und eine andere Art von Nähanweisungen gelesen.

Andie

Ihre Maße: 52 Büste, 48-50 Taille, 54-56 Hüften

Körperform: 100% Andie geformt

Von mir verwendete Mustergröße: 30; Ich wollte einen schönen übergroßen Look.

Änderungen: Ich stufte die Hüften ein bisschen mehr ein, da ich mehr Platz in diesem Bereich haben wollte. Bei meiner zweiten Version (Gingham) habe ich auch den Ausschnitt auf jeder Seite um einen halben Zentimeter eingearbeitet, da er sich etwas breit anfühlte.

Stoff: Für meine erste Version habe ich einen Voile aus tropischer Baumwolle mit einem Baumwoll-Leinen-Mix in Türkis auf den Bügel- / Ärmelbändern verwendet. Für meine zweite Version habe ich zwei verschiedene Farben von Seersucker-Gingham und Baumwolle verwendet, um das Joch auf der hellrosa Seite auszukleiden.

Passen: Ich denke, die Passform passt genau zu dem, was ich in einem übergroßen Top gesucht habe. Ich habe meine mit einem weißen Trägerkleid darunter gestylt. Ich mag es auch mit einem Bleistiftrock oder einer Shorts. Es ist definitiv ein großartiger Sommer.

Änderungen für zukünftige Versionen: Wie Sierra würde ich das gerne aus einem drapierten Stoff machen. Die von mir verwendeten Baumwollstoffe wirken strukturierter und ich denke, ein drapierterer Stoff wäre wirklich schön, um die Silhouette zu entspannen. Ich möchte auch unbedingt das Hackpack für diesen Krawattenausschnitt ausprobieren.

Abschließende Gedanken: Ich liebe den Hi-Lo-Saum. Ich finde es auch toll, dass ich die kleineren Stoffstücke, die ich habe, aufbrauchen kann. Früher habe ich kleinere Schnitte für Schrägbänder oder Taschen verwendet, aber dieses Muster ist eine großartige Möglichkeit, um Stoffe zu präsentieren, die Sie bei größeren Projekten gern übrig haben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.