Gleiches Muster, verschiedene Körper: Wattle "Curve" Rock

Ich bin zum ersten Mal auf den Megan Nielsen Wattle Curve Skirt gestoßen, nachdem ein Freund ihn aus Leinen geschminkt hatte. Es war wunderschön, aber umso mehr, als mir klar wurde, dass das Muster in der erweiterten Curve-Größe enthalten war. Der Rock kann schräg geschnitten, gerafft oder plissiert werden. Er wird an der Seitennaht gekreuzt und kann mit einem Knopf oder einem Bindeverschluss geschlossen werden. Und natürlich schöne, tiefe Taschen! “

Das folgende Bild zeigt die Größentabelle für den Wattle Curve Rock:

Kristina

  • Ihre Maße: Brustumfang –44 ″ / 112 cm, BH-Größe – 16DD, Taille – 38-40 ″ / 99 cm. Hüften – 124 cm, Höhe – 166 cm
  • Körperform: Birne von vorne, aber im Moment mehr Apfel von der Seite!
  • Verwendete Mustergröße: Ich habe kürzlich ein anderes Megan Neilson-Muster (die Tania-Culottes) gemacht, damit ich wusste, dass eine gerade Größe 22 für mich funktionieren würde. Ich wusste auch, dass ich ein kleines Stück Spielraum mit Knöpfen hatte, auf diese Weise wird der Rock befestigt. Ich habe eine PDF-Version dieses Musters verwendet, es ist wirklich gut zusammengekommen.
  • Änderungen: Ich habe View A gemacht, eine Midi-Länge, die auf den Bias geschnitten wurde, also mit etwas weniger Lautstärke. Als ich es anprobierte, entschied ich mich, 2 “/ 4 cm von der Saumlänge abzuschneiden, die Proportionen funktionierten so besser für mich. Der Saum ist ungefähr vier Meilen lang! (ok, vielleicht nicht, aber es hat sich angefühlt )
  • Stoff: Eine schöne Outback Frau Borkentuch von www.missmaudesewing.co.nz. Es ist ein mittelschweres Gewicht mit einer leicht matschigen Textur. Ich wollte etwas kräftigeres, ich fand die Stofffarben toll für kühles Wetter, perfekt zu Pullovern und Stiefeln oder Strumpfhosen. Obwohl mein Mann gefragt hat, welche Vorhänge ich zerschnitten habe, Boo!
  • Passen: Ok, die Passform ist ziemlich genau das, was es auf dem Paket sagt. Die Taille ist so konstruiert, dass sie ziemlich hoch sitzt, was für mich sowieso meine natürliche Taille ist (die engste Stelle auf meinem Torso, was ich für meine natürliche Taille halte). Dies kann sich seltsam anfühlen, wenn Sie wie ich nicht viele Röcke oder Hosen mit hoher Taille tragen. Ich werde ehrlich sein, ich habe diesen Rock gemacht und ihn für ein paar Wochen ungehemmt beiseite gelegt. Ich habe das Muster ursprünglich mitgebracht, nachdem ein Freund eine schöne Leinenversion angefertigt hatte, aber ich war mir nicht sicher, ob es für mich funktioniert.Manchmal ist eine kleine Abwesenheit eine wunderbare Sache. Normalerweise neige ich nicht dazu, Oberteile in meine Hose zu stecken, daher ist das süße Knopfdetail etwas verschwendet, aber ein Unterhemd mit einer dazu passenden Strickjacke fühlt sich angenehm an, was ich tragen werde. Ein paar Zentimeter vom Saum abzuschneiden machte einen großen Unterschied, ich fühlte mich ein bisschen überfordert von zu viel Stoff, die etwas kürzere Version machte proportional mehr Sinn.

  • Änderungen für zukünftige Versionen: Ich möchte für den Frühling eine leichtere Uni-Leinen-Version machen, die ich lässig mit einem T-Shirt und Turnschuhen trage. Die Taschenöffnung unterhalb des Knopfverschlusses weist einen leichten Durchhang auf. Es handelt sich nicht um einen großen, aber ich werde das nächste Mal eine leichtere, steifere Schnittstelle verwenden.
  • Abschließende Gedanken: Dies ist ein wunderschöner Rock, das Muster passt sehr gut zusammen, die Anleitung ist gut und ich bin mit dem fertigen Produkt zufrieden. Ist es das Lieblingsstück, das ich jemals gemacht habe? Nein, aber ich vermute, dass es mehr darum geht, mich an das Tragen von Röcken und meine Stoffwahl zu gewöhnen. Nächstes Mal etwas Schlichtes mit ein bisschen mehr Faltenwurf! Wenn Sie Ihre Oberteile bequem in den Hosenbund stecken können, sind die Knopf- oder Krawattenverschlüsse wirklich süß und ein schönes Designmerkmal.
  • Hinweis: Ich habe die PDF-Version dieses Musters direkt von der Megan Nielsen-Website gekauft.

Carla

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.