Koreanische Doppelreinigungsmethode: 17 Reinigungsmittel und Tipps zur Doppelreinigung

Doppelte Reinigung mag nach viel Aufwand klingen, kann aber Ihre Hautpflege-Routine erheblich vereinfachen. Durch zweimaliges Reinigen wird Ihre Haut so gründlich wie möglich gereinigt, ohne dass die Barrierefunktionen beeinträchtigt werden. Es ist irgendwie schonender und dennoch effektiver als eine einmalige Reinigung, besonders für diejenigen, die ein volles Gesicht aus Make-up oder viel Sonnenschutz tragen.

Das Wunderbare ist, dass Sie keine mehrstufige K-beauty-Hautpflege benötigen, um von der doppelten Reinigungsmethode in Ihrem Leben zu profitieren. Wenn Sie von der Idee fasziniert sind, Ihrer Schönheitsroutine eine doppelte Reinigung hinzuzufügen, habe ich eine gründliche Anleitung vorbereitet, um Ihnen den Einstieg zu erleichtern.

Ich habe die besten Reinigungsmittel für die koreanische Doppelreinigungsmethode ausgewählt, damit Sie Ihre eigene Doppelreinigungsroutine anpassen können. Sie sind in einen ersten und einen zweiten Schritt unterteilt, sodass Sie leicht herausfinden können, wann welches Reinigungsmittel verwendet werden soll.

Ich erkläre auch ausführlich, was Doppelreinigung ist und wie sie begonnen hat, und gehe auf alle ihre Vorteile ein. Ich gehe auf alle Bedenken ein, die Sie in Bezug auf das Überwaschen haben könnten, und gehe dann auf die verschiedenen Hauttypen ein und erkläre, wie sie von der doppelten Reinigungsmethode profitieren können. Zum Abschluss erkläre ich Ihnen genau, wann und wie Sie eine doppelte Reinigung durchführen sollten.

Koreanische Doppelreinigungsmethode: Inhalt

  • 17 Die besten Reinigungsmittel für die koreanische Doppelreinigung
  • Was ist Doppelreinigung?
  • Alle Vorteile der Doppelreinigung
  • Können Sie Ihr Gesicht bei der Doppelreinigung überspülen?
  • Doppelte Reinigung basierend auf Hauttyp und Bedenken
  • Doppelte Reinigung

17 Die besten Reinigungsmittel für die koreanische Doppelreinigung

Unabhängig davon, ob Sie nach einem Reiniger der Stufen 1 oder 2 suchen, wir bieten Ihnen die besten Reiniger für die Doppelreinigungsmethode für jeden Hauttyp!

Beste Reiniger für den ersten Schritt der Doppelreinigungsmethode

1. DHC Tiefenreinigungsöl

Dieses Reinigungsöl ist schon sehr lange auf dem Markt, gilt jedoch immer noch als die beste Wahl für Schritt eins der doppelten Reinigungsmethode. Dieser Reiniger basiert auf Olivenöl und kann sehr starkes Make-up abbauen, ohne an der Haut zu ziehen. Wasser entfernt es vollständig, und die darin enthaltenen Tenside sind ziemlich stark, sodass es für Menschen mit fettiger Haut hervorragend geeignet ist. Kaufen Sie es bei Dermstore!

KAUFE JETZT

2. Farmacy Green Clean Makeup Reinigungsbalsam entfernen

Dieser Balsamreiniger ist aus gutem Grund einer der beliebtesten Reiniger bei Sephora. Dieser Balsamreiniger wird mit sanftem Sonnenblumenöl sowie beruhigenden Moringa- und Kurkumaextrakten hergestellt. Es hat einen natürlichen Duft aus ein paar ätherischen Ölen. Wenn Sie also einen gut riechenden Reiniger bevorzugen, ist dies eine ideale erste Reinigung. Es funktioniert für alle, außer für diejenigen mit Geruchsempfindlichkeit. Hol es dir bei Sephora!

KAUFE JETZT

3. Clinique Take the Day Off Reinigungsbalsam

Balsamreiniger sind genauso gut wie Ölreiniger für die doppelte Reinigungsmethode, obwohl sie etwas mehr Massage erfordern. Dieser wunderbare Balsam ist mild und sanft mit nicht komedogenem Distelöl, um Make-up zu entfernen, während die Haut mit Vitamin E beladen wird. Er ist frei von Duftstoffen und eignet sich daher auch für Personen mit sehr empfindlicher Haut. Kaufen Sie es bei Nordstrom!

KAUFE JETZT

4. Origins Mega-Mushroom Skin Relief Micellar Cleanser

Wenn Sie Ölreiniger lieber ganz vermeiden möchten, kann Mizellenwasser auch dazu beitragen, das Make-up aufzubrechen und Verunreinigungen für die erste Reinigung zu entfernen. Es ist nicht ganz so gut, um die Poren zu beseitigen, aber es ist mattierender als ein Ölreiniger und beeinträchtigt keine Produkte, die durch Öl nicht in die Haut eindringen können. Insbesondere diese Formel ist sehr sanft mit einem hautausgleichenden pH-Wert und vielen feuchtigkeitsspendenden und beruhigenden Inhaltsstoffen. Heben Sie es bei auf Sephora!

KAUFE JETZT

5. Shiseido Perfect Reinigungsöl

Dieses kristallklare Reinigungsöl gibt es schon seit einiger Zeit und es ist immer noch eines der besten Erstreinigungsmittel für die Doppelreinigung. Es hat eine der besten Texturen, um Talgfasern aus den Poren zu ziehen und sie dank des Vorhandenseins von Mineralöl zu minimieren. Es enthält auch einen Hauch von adstringierendem Traubenkernöl. Es funktioniert für alle Hauttypen. Kaufen Sie es bei Nordstrom!

KAUFE JETZT

6. Bioeffect Micellar Cleansing Water

Obwohl es neu in der Szene ist, scheint es bereits eine der besten Mizellenwasseroptionen für eine erste Reinigung zu sein. Es ist sehr schonend und entfernt das Make-up fast so gründlich wie ein Reinigungsöl. Die Haut wird nicht trocken, sondern feucht und geschmeidig, sodass sie für jeden geeignet ist. Das Besondere ist die Verwendung von reinem isländischen Wasser. Es ist verkauft bei Sephora.

KAUFE JETZT

7. Burt’s Bees Gesichtsreinigungsöl mit Kokos- und Arganölen

Dieses super sanfte und feuchtigkeitsspendende Reinigungsöl ist auch ziemlich erschwinglich. Es gleitet wunderbar über die Haut, da es alle Verunreinigungen, einschließlich wasserfester Wimperntusche, abbaut. Es basiert auf natürlichen Inhaltsstoffen wie Crambe-Öl, damit die Haut sauber glänzt, und enthält einen Hauch von Kokos- und Arganölen für ihre immensen Vorteile. Es ist erhältlich bei Ulta.

KAUFE JETZT

8. Shu Uemura Ultime8 Sublime Beauty Reinigungsöl

Dieses schnell wirkende Gesichtsöl ist auf Maiskeimöl angewiesen, um alle Unreinheiten auf der Haut schnell aufzulösen. Es ist ein starkes Reinigungsmittel, das sanft zu empfindlicher Haut ist und keine Rückstände hinterlässt, sodass es auch bei fettiger Haut funktioniert. Es hat einen sanften und erfrischenden Duft, der Sie in eine gute Stimmung versetzt. Sie können es bei bestellen Shu Uemura.

KAUFE JETZT

9. Kitao Matcha + Chia Reinigungscreme

Obwohl diese Formel eher eine Reinigungscreme als ein Balsam ist, eignet sie sich dennoch hervorragend als erster Schritt der doppelten Reinigung. Es ist ideal für alle Hauttypen und kann sogar als zweites Reinigungsmittel bei sehr trockener Haut eingesetzt werden. Es ist fast wie eine Feuchtigkeitscreme mit einer Tonne Squalan und Butylenglykol formuliert und spendet Feuchtigkeit, während die Haut von Unreinheiten befreit wird. Es enthält auch Matcha-Grüntee-Extrakt für seine starke beruhigende Wirkung sowie eine Sammlung von Antioxidantien, um Schadstoffe in der Haut zu neutralisieren. Bestellen Sie es von Ulta!

KAUFE JETZT

Beste Reinigungsmittel für den zweiten Schritt der Doppelreinigungsmethode

10. Glossier Milky Jelly Cleanser

Es ist schwer, der Anziehungskraft eines glänzenden Produkts zu widerstehen, besonders bei dieser federnden Milchgelee-Textur. Dieser Reiniger hat eine exzellente Formulierung, die für nahezu jeden geeignet ist, insbesondere aber für diejenigen, deren Haut für einen durchschnittlichen Gelreiniger zu trocken oder empfindlich ist. Es enthält Panthenol und andere Feuchthaltemittel, die die Haut mit Feuchtigkeit versorgen und dabei helfen, überschüssige Öle zu entfernen. Erhalten Sie es direkt von Glanzvoller!

KAUFE JETZT

11. Frische Soja-Gesichtsreiniger

Da es sanft und besonders feuchtigkeitsspendend ist, ist dieses Reinigungsmittel ideal für Menschen mit empfindlicher und trockener Haut. Es entfernt hervorragend Ölreste, hält aber auch die Haut mit seiner eigenen Mischung aus leichten Pflanzenölen geschmeidig. Es enthält auch Sojaproteine ​​und Aloe, um die Haut wieder mit Feuchtigkeit zu versorgen. Nimm es aus Sephora!

KAUFE JETZT

12. iS Clinical Cleansing Complex

Dieser beruhigende Reiniger eignet sich für alle Hauttypen, auch für die empfindlichsten. Es besteht aus einigen verschiedenen Wirkstoffen, die von Centella Asiatica stammen und dazu beitragen, Rötungen und Entzündungen der Haut zu reduzieren. Die Formel ist frei von scharfen Reinigungsmitteln, reinigt aber gründlich. Es enthält auch porenstraffenden Weidenrindenextrakt und erneuert die Vitamine A und C. Es ist erhältlich unter Dermstore.

KAUFE JETZT

13. Glytone Mild Gel Cleanser

Für diejenigen mit zu Akne neigender Haut ist dieses einfache Reinigungsmittel eine gute Wahl für eine zweite Reinigung. Es ist sehr mild, enthält aber nur einen Hauch Glykolsäure, um das Peeling zu fördern. Es schäumt nicht zu stark auf, um die Haut nicht zu beschädigen. Bei regelmäßiger Anwendung hat es jedoch definitiv einen erneuernden Effekt. Es kann sogar für Personen mit empfindlicher Haut geeignet sein, die kein chemisches Peeling vertragen. Bestellen Sie es von Dermstore!

KAUFE JETZT

14. CosRX Low Ph Guten Morgen Gelreiniger

Sie wissen, ein Reinigungsmittel ist gut, wenn Reddit davon besessen ist. Dieser Reiniger mit niedrigem pH-Wert ist ein Klassiker für K-Beauty-Fans, da er leicht und sanft ist und sich auch morgens für den täglichen Gebrauch eignet. Es ist ein Gel, das leicht aufschäumt und nach einem Ölreiniger wunderbar wirkt. Es ist für alle Hauttypen geeignet, enthält jedoch einen Hauch Teebaumöl, das bei zu Akne neigender Haut hilft. Es ist verkauft bei Ulta.

KAUFE JETZT

15. Lano Face Base Gel-Cream Glycerin Cleanser

Es ist schwer, sich nicht über solch ein feuchtigkeitsspendendes Reinigungsmittel zu freuen. Es ist ein großartiges zweites Reinigungsmittel für Menschen mit trockener oder empfindlicher Haut, da es mit pflegenden Inhaltsstoffen wie Glycerin und Lanolin beladen ist und keine potenziellen Reizstoffe enthält. Die Formel liegt irgendwo zwischen einem Gel und einer Creme und hinterlässt eine absolut saubere, aber super elastische Haut. Sie können es von bekommen Ulta.

KAUFE JETZT

16. Paula’s Choice hautausgleichender, ölreduzierender Reiniger

Fettige und Mischhauttypen können sich freuen. Dieser gründliche Reiniger sorgt für eine außergewöhnliche Balance fettiger Haut, ohne sie zu entkleiden, und eignet sich hervorragend für ölbasierte Reiniger. Es hat eine luxuriöse Creme-Schaum-Formel, die gut schäumt und die Haut sauber, aber nicht straff macht. Wie bei anderen PC-Produkten ist es parfümfrei und für empfindliche Haut geeignet. Finden Sie es bei Nordstrom!

KAUFE JETZT

17. CeraVe Hydrating Facial Cleanser

Der feuchtigkeitsspendende Reiniger von CeraVe ist eine klassische, kostengünstige und schonende Option, die für alle Hauttypen geeignet ist. Es ist sulfatfrei und hat einen ausgeglichenen pH-Wert, sodass die Haut nicht gestört wird, und es leistet hervorragende Arbeit bei der Reinigung der Haut, ohne sie abzuziehen. Für sich genommen ist es nicht stark genug, aber für die doppelte Reinigung ist es fantastisch. Finden Sie es bei Ulta!

KAUFE JETZT

Was ist Doppelreinigung?

Das denkwürdigste, was uns der koreanische Schönheitstrend gebracht hat, waren Hautpflegeroutinen mit mehreren Schritten. Einer davon war ein zusätzlicher Reinigungsschritt.

In einer typischen Routine würden Sie Ihr Gesicht einmal mit einem schäumenden Reinigungsmittel (oder vielleicht einem milchigen Reinigungsmittel, wenn Sie Lust dazu haben) reinigen, und häufig würden Sie ein bisschen Make-up-Rückstände auf Ihrer Haut hinterlassen, selbst wenn Sie es nicht verwenden. nicht bemerken. Alternativ können Sie sich auch hart scheuern und Ihr Gesicht abwischen, um alles loszuwerden.

In einer doppelten Reinigungsroutine würden Sie zuerst mit einem Reinigungsmittel reinigen, das die verschiedenen Ablagerungen und Verunreinigungen, die auf der Oberfläche der Haut sitzen, wirklich zersetzen kann. Der erste Reiniger ist in der Regel auf Ölbasis, sodass er alle anderen auf Öl basierenden Verunreinigungen, einschließlich Ihres eigenen Talgs sowie Sonnenschutz- und Make-up-Produkte, auflösen kann.

Einige Menschen verwenden Mizellenwasser oder Make-up-Entferner als erstes Reinigungsmittel, insbesondere wenn sie die Verwendung von Produkten auf Ölbasis ablehnen. Obwohl die doppelte Reinigung mit K-beauty verbunden ist, wurden Ölreiniger zum ersten Mal in Japan populär, und bis zum heutigen Tag werden die beliebtesten Ölreiniger auf dem Markt von japanischen Marken wie Shiseido und DHC hergestellt.

Für einen zweiten Schritt verwenden Sie ein sanftes Reinigungsmittel auf Wasserbasis, das der Haut eine endgültige Reinigung verleiht und alle Rückstände des ersten Reinigungsmittels entfernt, während gleichzeitig Verunreinigungen auf Wasserbasis beseitigt werden. Es eignet sich auch hervorragend zur Vorbereitung der Haut auf Wirkstoffe wie Glykolsäure, die nicht durch Öl in die Haut eindringen können. Der zweite Reiniger ist normalerweise ein Gel- oder Schaumreiniger, aber auch Cremereiniger und Milchreiniger sind beliebt.

Obwohl es wie ein neuer Schönheitstrend scheint, unterscheidet sich die doppelte Reinigungsmethode nicht wesentlich von der Praxis, das Gesicht mit einem Make-up-Entferner abzuwischen, bevor es mit einem Gesichtswaschmittel gereinigt wird.


Alle Vorteile der Doppelreinigung

Was sind die Vorteile einer doppelten Reinigung Ihrer Haut?

• Gründliche Reinigung

Indem Sie Ihre Haut zweimal reinigen, werden Sie sie tiefer und besser reinigen. Jeder Reiniger ist anders formuliert, sodass er auf unterschiedliche Weise auf Verunreinigungen abzielt. Die doppelte Reinigungsmethode führt zu einer gründlicheren Reinigung der Haut als ein einzelner Reiniger.

• Schonend

Die doppelte Reinigungsmethode kann viel schonender für die Haut sein als eine einzelne Reinigung, solange Sie sanfte Reinigungsmittel für Schritt eins und Schritt zwei wählen. Wenn wir nur einen Reiniger verwenden, scheuern wir unsere Haut häufig zu stark und zu lange, und die Zutaten, die benötigt werden, um alles auf einmal gründlich zu zersetzen, können oft austrocknen und irritieren. Durch die Aufteilung der Reinigung in zwei Schritte kann jeder Reiniger sanft sein und die gesamte Wirkung auf die Haut kann beruhigend sein.

• Anpassbar

Unabhängig von Ihrem Hauttyp können Sie die Arten der Reinigungsmittel, die Sie in einer doppelten Reinigungsroutine verwenden, anpassen, um Ihrer Haut den größtmöglichen Nutzen zu bieten. Diese Routine kann mehr oder weniger feuchtigkeitsspendend, beruhigend, porenreinigend und mehr sein, je nach Ihren Bedürfnissen und Wünschen. Ich erkläre im nächsten Abschnitt genau, wie Sie Ihre Doppelreinigungsroutine anpassen können.


Können Sie Ihr Gesicht bei der Doppelreinigung überspülen?

Es könnte Sie überraschen, zu erfahren, dass eine doppelte Reinigung nicht das Risiko einer Überwäsche birgt, sondern genau das Gegenteil bewirkt! Durch die Verwendung eines Reinigungsmittels auf Ölbasis zum Auflösen von Ölen und eines Reinigungsmittels auf Wasserbasis zum Auflösen von wasserlöslichen Verunreinigungen wird Ihre Reinigungsroutine durch die doppelte Reinigungsmethode wesentlich schonender.


Doppelte Reinigung basierend auf Hauttyp und Bedenken

Die doppelte Reinigung eignet sich für jeden Hauttyp und ist ein absolutes Muss, wenn Sie täglich Make-up tragen oder Ihre Sonnenschutzgewohnheiten stimmen. Abhängig von Ihrem Hauttyp und spezifischen Hautproblemen möchten Sie wahrscheinlich einen anderen ersten Reiniger und einen anderen zweiten Reiniger verwenden.

Doppelreinigung für trockene Haut

Trockene Haut bezieht sich auf einen Hauttyp, der nicht viele Gesichtsöle (d. H. Talg) produziert und normalerweise von kleineren Poren begleitet wird, insbesondere wenn man jünger ist. Menschen mit trockener Haut sollten jeden Schritt in ihrer Hautpflege als Abwechslung verwenden, um ihre Haut sowohl mit Feuchtigkeitsspendern als auch mit Erweichungsmitteln zu versorgen, einschließlich ihrer Reinigungsschritte.

Doppelte Reinigung ist eine großartige Möglichkeit, um sicherzustellen, dass alle Rückstände von der Haut entfernt werden, ohne die Haut von den dringend benötigten natürlichen Ölen zu befreien oder auszutrocknen.

Erster Reiniger: Ein reichhaltiges Öl- oder Balsamreinigungsmittel ist die beste Wahl, da es Make-up und Sonnenschutzmittel vollständig auflöst und die Haut gleichzeitig mit Nährstoffen und erweichenden Ölen versorgt. Sie können einen speziellen Ölreiniger mit Tensiden wählen, die mit Wasser abgespült werden können, oder Sie können sich für ein normales Öl oder eine Ölmischung entscheiden, die mit einem Tuch entfernt werden kann. Sie können es nicht mit Wasser wegspülen, aber ein zweiter Reiniger entfernt alle Spuren davon.

Zweiter Reiniger: Bei trockener Haut ist es umso besser, je sanfter Ihr zweiter Reiniger ist. Sie sollten sich nicht nur an ein sulfatfreies Reinigungsmittel halten, sondern sich auch für ein Reinigungsmittel entscheiden, das nicht zu stark aufschäumt oder aufschäumt, da dies auch zu trocknend sein kann. Ein Milch- oder Mousse-Reiniger, der milde Tenside enthält, ist am besten geeignet, es kann jedoch auch ein äußerst sanfter Cremegel- oder Schaumreiniger verwendet werden.

Doppelreinigung für fettige Haut

Fettige Haut produziert im Laufe des Tages viel Talg, so dass die Haut leicht glänzend wird. Menschen mit fettiger Haut haben häufig größere Poren und sind anfälliger für Akne. Doppelte Reinigung ist eine großartige Möglichkeit, um sicherzustellen, dass keine porenverstopfenden Rückstände auf Ihrer Haut zurückbleiben, insbesondere wenn Sie starkes Make-up oder Sonnenschutzmittel tragen.

Erster Reiniger: Wenn Sie fettige Haut haben, scheuen Sie sich möglicherweise vor Reinigungsmitteln auf Ölbasis, aber das ist eigentlich der falsche Instinkt. Ölreiniger eignen sich hervorragend für fettige Haut, da sie alles, einschließlich Öle, auflösen und die Poren gründlich reinigen können. Tatsächlich beruht eine der besten Möglichkeiten, kleine Talgpfropfen aus den Poren zu entfernen und ihr Aussehen zu minimieren, auf einem Ölreiniger.

Es ist wichtig, einen Ölreiniger mit Ölen zu wählen, die Ihre Poren nicht verstopfen. Sie möchten, dass es einige Tenside enthält, damit Sie es leicht mit Wasser abspülen können. Wenn Sie jedoch keine Produkte auf Ölbasis verwenden möchten, können Sie stattdessen mizellares Wasser für Ihre erste Reinigung wählen.

Zweiter Reiniger: Ihr zweiter Reiniger sollte auf Gel basieren, da er die Haut besser von Ölen befreit. Vermeiden Sie wie immer alles auf Seifen- oder Sulfatbasis und suchen Sie stattdessen nach einem sanften Reiniger mit niedrigem pH-Wert.

Doppelreinigung für Mischhaut und normale Haut

Bei normaler Haut und Mischhaut tritt eine gewisse Ölproduktion auf, normalerweise in der Nähe der T-Zone. Manchmal kann es jedoch auch vorkommen, dass die Wangenpartie etwas trocken wird. Da die doppelte Reinigung für alle Hauttypen geeignet ist, ist sie auch für Ihre Haut geeignet!

Erster Reiniger: Der beste Reiniger für normale Haut oder Mischhaut ist ein ölbasierter Reiniger, der emulgiert und mit Wasser abspült. Die meisten Reinigungsmittel, die ich für eine erste Reinigung empfohlen habe, passen wahrscheinlich wunderbar zu Ihrer Haut.

Zweiter Reiniger: Die Textur des zweiten Reinigers ist wahrscheinlich wichtiger für Ihre Haut. Sie benötigen ein ausgewogenes Reinigungsmittel, das weder zu mild noch zu abstreifend ist. Die gleichen Anforderungen, die ich immer wieder sage, gelten auch hier – es sollte leicht sauer und frei von aggressiven Tensiden sein.

Milde Gele und cremige Reinigungsmittel, die aufschäumen, sind ideal, weil sie keine Rückstände hinterlassen, aber auch nicht austrocknen. Wenn Ihre Haut je nach Jahreszeit fettiger oder trockener wird, können Sie auch Ihren zweiten Reiniger entsprechend austauschen.

Doppelte Reinigung für verstopfte Poren und Akne

Die doppelte Reinigungsmethode ist außergewöhnlich, um verstopfte Poren zu beseitigen, ohne aktive Ausbrüche zu verschlimmern. Dies liegt daran, dass es mild genug ist, um die Entzündung von Ausbrüchen nicht zu verschlimmern, aber es reinigt gründlich und löst alle Verunreinigungen, die die Poren verstopfen, hervorragend auf.

Erster Reiniger: Ölreiniger sind erstaunlich gut für die Tiefenreinigung der Poren. Dies liegt daran, dass sie Talgschichten besser durchdringen können und eine rutschige Umgebung schaffen, in der Verunreinigungen einfach aus den Poren herausrutschen können. Langfristig kann dies helfen, die Poren zu minimieren, da dies auch ein schonender Prozess ist, der sie nicht durch Irritationen ausdehnt.

In Kombination mit einer Tonmaske und Salicylsäure eignet sich die erste Reinigung hervorragend zum Entfernen von Mitessern und Talgdrüsen. Es ist nützlich, Reinigungsmittel auf Ölbasis mit nicht komedogenen Ölen wie Traubenkernöl, Sonnenblumenöl, Safloröl oder Mineralöl zu verwenden. Da der Reiniger jedoch nicht zu lange auf der Haut sitzt, sind selbst einige komedogene Öle keine große Sache, insbesondere, wenn sie am Ende der Inhaltsstoffliste auftauchen.

Zweiter Reiniger: Der zweite Reiniger, den Sie auswählen, hängt von Ihrem Hauttyp ab. Ausbrüche und verstopfte Poren gehen in der Regel mit fettiger Haut einher, weshalb Sie wahrscheinlich ein Gel- oder Schaumreinigungsmittel bevorzugen.

Allerdings kann es auch bei trockener Haut zu Ausbrüchen kommen, sodass Sie sich für einen cremigeren Zweitreiniger entscheiden können. Eine weitere gute Wahl ist ein Reinigungsmittel, das ein wenig chemisches Peeling enthält oder entzündungshemmend wirkt, da es sich hervorragend zur Verringerung von Ausbrüchen eignet.

Beachten Sie jedoch, dass Ihre Restprodukte in diesem Moment viel wichtiger sind. Beachten Sie, dass Reinigungsmittel mit einem hohen pH-Wert Ihre Haut anfälliger für Ausbrüche machen, da sich Bakterien vermehren können. Wählen Sie daher ein saures Reinigungsmittel.

Doppelreinigung für empfindliche Haut

Empfindliche Haut wird sehr leicht gerötet und gereizt. Dies ist eher ein Problem als ein Hauttyp, da Menschen mit empfindlicher Haut auch fettig, trocken, normal oder in Kombination sein können, wenn es um die Talgproduktion ihrer Haut geht.

Bei der doppelten Reinigung werden zwei sehr milde Reinigungsmittel verwendet, nicht ein einziges starkes Reinigungsmittel, weshalb es sich ideal für Personen mit empfindlicher Haut eignet. Dies liegt daran, dass das Ausmaß des Ziehens und Reibens minimiert wird, was die Empfindlichkeit verschlimmern und Reizungen verursachen kann. Es macht es auch einfacher, sehr aggressive Reinigungsmittel zu vermeiden, die möglicherweise nicht so gut funktionieren, um Make-up oder Sonnenschutzmittel selbst zu entfernen.

Erster Reiniger: Die für eine erste Reinigung empfohlenen Öl- und Balsamreiniger sind für Personen mit empfindlicher Haut nahezu universell geeignet, da sie normalerweise auf Ölen und nicht auf Detergenzien beruhen, um die Haut zu zersetzen. Viele Menschen mit leicht gereizter Haut reagieren besonders empfindlich auf Duftstoffe und ätherische Öle. Daher sollten Sie nach duftstofffreien Reinigungsmitteln Ausschau halten.

Mizellares Wasser ist nicht ideal, da es nicht ganz so sanft über die Haut gleitet. Wenn Sie sich für die Verwendung von mizellarem Wasser entscheiden, ist es in der Tat besser, zweimal zu reinigen, da Ihr zweiter Reiniger alle Rückstände beseitigt, die sonst auf Ihrer Haut zurückbleiben würden.

Zweiter Reiniger: Wie beim ersten Reiniger möchten Sie auch beim zweiten Reiniger, dass er sanft und frei von Duftstoffen ist. Es ist gut, nach einer cremigeren, sulfatfreien Variante mit niedrigem pH-Wert zu suchen. Als “mild” bezeichnete Reinigungsmittel mit kurzen Inhaltsstofflisten sind am besten geeignet. Sie können die bestimmte Textur basierend auf der Menge des von Ihrer Haut produzierten Öls auswählen.


Doppelte Reinigung

Sobald Sie die doppelte Reinigung gelernt haben, wird dies zu einem einfachen und intuitiven Vorgang. Es ist jedoch wichtig, zuerst den richtigen Weg zu lernen und auch zu erklären, warum die Dinge so gemacht werden, wie sie gemacht wurden.

Nicht jeder muss jede Nacht doppelt putzen und schon gar nicht zweimal am Tag. Wenn Sie meinem Schreiben gefolgt sind, wissen Sie, dass ich mich in der Regel morgens gegen die Reinigung der Haut aussetze, und wenn Sie dies dann nur einmal mit einem sanften Reinigungsmittel tun müssen – Ihr zweites Reinigungsmittel könnte auf jeden Fall den Trick machen.

Doppelte Reinigung sollte für Abende reserviert werden, und wenn eine gründliche Reinigung erforderlich ist. Eine einzige Reinigung reicht wahrscheinlich für Tage aus, an denen Sie nur minimales oder kein Make-up getragen haben und Ihre Sonnencreme nicht mehr als einmal auftragen müssen.

Wenn Sie jedoch den ganzen Tag über zusätzliche Schichten Sonnenschutzmittel aufgetragen haben oder ein volles Gesicht mit starkem Make-up getragen haben, reicht wahrscheinlich ein einziges Reinigungsmittel nicht aus. In diesem Fall ist es sehr wahrscheinlich ein bisschen zu hart für Ihre Haut. Deshalb ist die doppelte Reinigungsmethode so wunderbar.

Wie mache ich den ersten Schritt mit Öl oder Balsam Reiniger

• Waschen Sie sich zuerst die Hände, bevor Sie mit der doppelten Reinigung beginnen. Schließlich möchten Sie Ihr Gesicht nicht mit schmutzigen Händen berühren.

• Zu Beginn sollte Ihr Gesicht vollkommen trocken sein, da Wasser die gründliche Reinigung von Öl- und Balsamreinigern beeinträchtigt.

• Geben Sie in Ihre Handfläche etwa eine viertel Menge Reinigungsmittel.

• Massieren Sie es leicht zwischen zwei Händen (insbesondere, wenn es sich um ein Balsamreinigungsmittel handelt) und reiben Sie es dann mit kreisenden Bewegungen nach oben über Ihr Gesicht.

• Massieren Sie den Reiniger mit sehr wenig Druck ein. Weiter einmassieren, bis sich der gesamte Sonnenschutz und das Make-up darin aufgelöst haben. Dies dauert in der Regel zwischen 30 Sekunden und 2 Minuten, je nachdem, wie viel Make-up Sie getragen haben.

• Verwenden Sie Ihren Ringfinger, wenn Sie das Reinigungsmittel zum Auflösen des Augenmake-ups verwenden, um die empfindliche Augenpartie nicht zu belasten oder zu beschädigen.

• Wenn Ihr Make-up völlig zusammengebrochen ist, fügen Sie etwas Wasser hinzu, um Ihr Reinigungsmittel zu emulgieren.

• Wenn es wolkig oder milchig geworden ist, spülen Sie es mit Wasser ab oder entfernen Sie es mit einem feuchten Gesichtstuch.

• Wenn Ihr Öl- oder Balsamreiniger frei von Reinigungsmitteln ist (was bedeutet, dass er nicht mit Wasser abgespült werden kann), wischen Sie ihn mit einem weichen Gesichtstuch, Papiertuch oder Wattepads ab.

Wie man den ersten Schritt mit mizellarem Wasser macht

• Um zu beginnen, sättigen Sie ein Wattepad mit mizellarem Wasser.

• Wischen Sie das Wattepad mit kreisenden Bewegungen nach oben und außen über Ihr Gesicht.

• Wenn das Wattepad vollständig mit Make-up bedeckt zu sein scheint, drehen Sie es um und wischen Sie mit der anderen Seite weiter.

• Wenn ein Wattepad nicht ausreicht, um Ihr Gesicht vollständig zu reinigen, müssen Sie möglicherweise ein neues mit mizellarem Wasser sättigen.

• Um das Augenmake-up zu entfernen, halten Sie das Wattepad für einige Momente über Ihr Auge und wischen Sie es dann vorsichtig nach unten ab. Möglicherweise müssen Sie dies einige Male wiederholen.

• Um Make-up unter den Augen zu entfernen, schauen Sie nach oben, während Sie das Wattepad von der Augeninnenseite nach außen abwischen. Dies hilft Ihnen, so nah wie möglich an die Wimpernlinie heranzukommen.

• Sobald Ihr gesamtes Gesicht sauber ist, können Sie es mit Wasser besprühen, um etwaige mizellare Wasserreste zu entfernen.

So machen Sie den zweiten Schritt

• Besprühen Sie Ihr Gesicht mit etwas Wasser, um sicherzustellen, dass es und Ihre Hände ausreichend feucht sind, damit der Reiniger aufsprudelt.

• Geben Sie eine erbsengroße Menge Ihres zweiten Reinigungsmittels in Ihre Handfläche und reiben Sie sie dann aneinander.

• Geben Sie Ihrem Gesicht in sanften, kreisenden Bewegungen eine Massage mit dem Reinigungsmittel. Arbeite dich nach außen und oben.

• Einige Quellen empfehlen, das Gesicht mindestens eine Minute lang mit einem Reinigungsmittel zu massieren. Ich glaube jedoch, dass 15 bis 30 Sekunden ausreichend sind, insbesondere für Personen mit empfindlicher Haut.

• Dies ist auch Ihre Chance, ein Reinigungswerkzeug wie Foreo oder Clarisonic zu verwenden, wenn Sie dies möchten.

• Wenn Sie Ihr gesamtes Gesicht bedeckt haben, spülen Sie die Reinigung mit einem Spritzer kaltem oder lauwarmem Wasser ab. Sie können dies auch unter der Dusche tun.

• Um sicherzustellen, dass alle Reinigungsmittelrückstände vollständig entfernt sind, spritzen Sie entweder mehrmals auf Ihr Gesicht oder entfernen Sie überschüssiges Produkt mit einem weichen, feuchten Gesichtstuch.

• Beenden Sie den Rest Ihrer nächtlichen Hautpflege, die mindestens aus einer Feuchtigkeitscreme bestehen sollte.

Fotos über @katepurk, @overglowedit, @ honey.matcha.glow, @ashbegash

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.