Meine Mayvenn-Installation "Hot Girl Summer" in New Orleans war ein Hit

In diesem Jahr beschlossen meine Schwester und ich, einen Eimer-Listen-Reise-Pakt abzuschließen. Unsere Reiserouten sind vollgepackt mit Urlaubsreisen, Tagesausflügen, kleinen lokalen Ausflügen und Happy Hour auf dem Dach, die im Frühjahr beginnen und in den späteren Herbstmonaten absterben. Aus unserem Pakt heraus stand New Orleans ganz oben auf unserer Liste. Wir hatten schon früher meinen 25. Geburtstag während des Karnevals gefeiert, aber diesmal wollten wir das schwarze Mädchen mit der Magie infundieren Essence Music Festival.

Vor unserer letzten Reise, die wir zwischen West Palm Beach und der Insel Grand Bahamas aufteilten, hatte ich meine Mayvenn Kinky Straight Einnähen von meinem Stylist. Vier Bündel mit 16, 18, 20 und 22 Zoll ließen mich im Sunshine State und in der Karibik töten. Mein Plan war es, mich den ganzen Sommer über zu rocken, um mit all meinen Reiseplänen übereinzustimmen. In Florida / Bahamas hat es wunderbar geklappt. Ich war etwas nervös, als ich mit meiner Installation nach New Orleans fuhr. Warum? Zwei Gründe: 1) Obwohl Florida wärmer wird, wusste ich, dass es nicht mit der Luftfeuchtigkeit von Louisiana vergleichbar ist, und 2) mein NOLA-Urlaub rückte näher an die Zeit, als ich eine neue Installation benötigte, und ich wollte nicht, dass meine Haare kämmen erscheinen während meiner Reise zerlumpt. Ich dachte, weil ich wusste, dass der Hitzeindex hoch sein würde und ich meine Zeit zwischen dem Genießen des Festivals und dem Faulenzen im Pool bei unserem Airbnb aufteilen würde, gab es keinen Grund, vor meiner Reise eine neue Installation zu bekommen. Ich beschloss, nur zu warten und es für die Zeit zu planen, als ich zurückkam. Trotzdem musste ich etwas tun, weil der Aufbau begann.

Um mich auf meine Reise vorzubereiten, habe ich meinen Mayvenn Extensions Care Guide durchgesehen und mir ein begleitendes Youtube-Video angesehen, in dem ich meine Haare / Webart für einen frischeren Look wasche. Ich habe Shea Moisture’s Coconut & Hibiscus Curl & Shine verwendet Shampoo auf mein natürliches auslassen und nur das Conditioner wie auf den Erweiterungen angegeben. Gemäß Mayvenns Haarpflegeanleitung sehen die Kinky Straight-Extensions am besten aus, wenn sie frisch gewaschen und geblasen werden, und sie hätten nicht besser sein können. Es sah nicht nur 100% natürlich aus (wie von Anfang an), sondern verjüngte auch das gesamte Aussehen der Haare. Ich hatte meine Haare mit einer flexiblen Rute geflochten und wechselte zwischen dieser und einer lockeren Wellenform, indem ich sie nachts geflochten hatte. Im Laufe der Zeit wurden meine Haare stumpf, so wie es Menschenhaar tut, wenn es nicht gepflegt wird. Aber nachdem ich mich frisch gewaschen und ausgeblasen hatte, konnte ich loslegen. Nachdem alles gesagt und getan war, ging ich dank meiner Mayvenn-Erweiterungen mit neuem Selbstvertrauen zu NOLA.

Um die Textur und das natürliche Aussehen des Haares zu erhalten, habe ich mein Haar nachts in 4 großen Zöpfen geflochten und darauf geachtet, dass es für eine perfekte Mischung ausgebürstet bleibt. Nachdem ich die Zöpfe abgenommen hatte, pflückte und manipulierte ich meine Haare mit der Hand, um den endgültigen Look zu erhalten, den ich wollte. Da ich wusste, dass ich den ganzen Tag in heißer Hitze sein würde, fügte ich ein wenig Haarspray hinzu TRESemme um den gewellten Blick aufrechtzuerhalten, den ich wollte. Überraschenderweise hielten meine Haare in der Hitze gut. Es blieb hell und obwohl die Wellen im Laufe des Tages leicht abfielen, half das Haarspray genug, um zu verhindern, dass die Haare nicht ganz glatt fielen.

Ich habe meinen Urlaub während meines 6-tägigen Urlaubs nur einmal platt gebügelt und das lag daran, dass ich meine Haare im Pool voll nass bekam. Ich verbrachte viel Zeit im Pool und meine Haare sahen toll aus, nachdem sie an der Luft getrocknet waren. Ich mochte meine Haare am liebsten, nachdem ich einen Nachmittag im Pool verbracht hatte. Das Zurückprallen war alles! In den anderen Fällen habe ich nur einen Teil meiner Auslassung angefeuchtet, und ein Pinsel hat sich gut zum Mischen bewährt. Wenn die Hitze zu unerträglich war und ich es nicht ertragen konnte, meine Haare herunter zu haben, trug ich sie in einem Zopf oder einem Pferdeschwanz.

Das i-Tüpfelchen war die Reaktion der New Orleanser! Ich fand die Komplimente an meinen Haaren gut genug, seit ich sie hatte, aber sie LIEBTEN meine „natürlichen Haare“ in NOLA, besonders die Männer. Es gab sogar Kommentare von einigen Prominenten, denen wir in unserer Zeit begegnet sind, wie Rapper Juvenile, der meine Haare liebte.

Mein Haar hielt durch Feuchtigkeit, die weit über 100 Grad lag, Chlorwasser im Pool, NOLA-Sommerregenschauer und Tonnen von Twerking. Nach all dem ist es definitiv Zeit für eine Neuinstallation.

Ich freue mich auf meinen nächsten tropischen Urlaub mit meiner aktualisierten Mayvenn-Installation im September. Ich werde euch Mädels mit Sicherheit eine abschließende Bewertung geben, warum Mayvenns Kinky Straight für jeden Anlass das beste Haar für euch ist!

Schau dir an, wie sich meine Haare in der NOLA-Hitze gehalten haben, mit ein paar Reisefotos unten!

Im Cafe Du Monde mit der Crew (ich rechts mit Haaren in geflochtenen Pferdeschwänzen)

Superdome Konzerte mit meiner Crew (ich links)

STARZ Power Day Party (ich auf der linken Seite)

Glühende Hitze – ein 98-Grad-Tag

Poolside

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.