Musterbericht: Haus Morrighan Poppy Bralette

Hallo Leute! Ich bin ein relativ neuer Näharbeiter, habe aber schon fast meine erste (echte) Nähmaschine zum Nähen von BHs und Unterwäsche. Wie viele von uns kurvigen / plusgroßen Leuten, fand ich es sehr schwierig, BH-Muster in meiner Größe zu finden. Ich habe ein paar Unterwäsche-BHs gemacht, finde aber, dass ich öfter nach weichen BHs greife als nicht. Ich war so aufgeregt, als House Morrighan im August 2018 ihre erste Poppy Bralette veröffentlichte!

Name des Musters

Haus Morrighan Poppy Bralette

Musterbeschreibung aus dem Hause Morrighan: „Der Poppy Bralette ist ein nicht verdrahteter BH im Vintage-Look mit einer zweiteiligen Tasse, die leicht an eine Vielzahl von Tassengrößen angepasst werden kann.

In diesem Muster gibt es vier Optionen für die Körbchengröße, damit Sie die perfekte Passform schneller erreichen.

Mohn kann in verschiedenen Stretchstoffen genäht werden. “

Größenbereich (mit Abmessungen)

Das Muster ist in zwei Ausführungen erhältlich: 6-16 (35,6-51,4 “Vollbusse, 30,4-40,3” Unterbrust) und 14-24 (43,5-61,7 “Vollbrust, 38,3-50,6” Unterbrust). Beide Bereiche umfassen die Größen C / D, DD / E, F / G und H / I.

Welche Größe hast du gemacht?

16 DD / E

Was sind Ihre Maße, Körpergröße und Körpergröße? (Wenn Sie ein Oberteil oder ein Kleid überprüfen, ist die BH-Größe für unsere Leser sehr hilfreich.)

49-40-53, 5’9 “. Normalerweise trage ich einen 40DDD- oder 38G-BH. Mein Körpertyp ist ein Mensch! Aber ich schätze, ich bin eine Birne.

Welche Anpassungen haben Sie vorgenommen und wie lange haben sie gedauert?

Ich habe das Gummiband am oberen Rand des hinteren Bandes weggelassen. Ich reduzierte auch die Länge, da Langleinenbralettes auf mich rollen / rollen. Es dauerte nur wenige Minuten, um die gleiche Anzahl Zoll von den vorderen und hinteren Bändern zu entfernen. Ansonsten habe ich keine Anpassungen vorgenommen. Ich habe die Ringe und Schieber für die Riemen ausgeschlossen, weil ich sie ehrlich gesagt nicht in meinem Vorrat finden konnte! Mein Nähplatz braucht eine gute Reinigung.

Welchen Stoff hast du benutzt?

Ich habe einen doppelt gebürsteten Poly- und einen Activewear-Futterstoff mit ein paar kleinen Schnitzeln verwendet. Es ist sehr weich und bequem! In der Zukunft werde ich eine Schicht Powernet (die eigentlich in den Musteranweisungen empfohlen wird, aber ich wollte weiche BHs für meine Testversionen verwenden) oder sogar BH-Tüll verwenden. Ich bevorzuge eine feste Bralette! Ich ermutige Leute, die ihre eigene Version nähen, um mit verschiedenen Materialien zu experimentieren, um herauszufinden, was ihnen gefällt.

Wie war der Bauprozess? Waren die Anweisungen für Sie sinnvoll?

Das ging wie ein Traum zusammen! Ich habe meine Tassen etwas anders aufgebaut als die Anweisungen und folgte diesem Tutorial: https://missmaddysews.wordpress.com/2015/11/24/behind-the-seams-bra-lining-tutorial/

Ich finde, wenn ich das Futter und die Hauptgewebeschichten ganz getrennt aufbaue, verschieben sich die Nähte ein wenig über meine Brust. Ich glaube, dass diese alternative Methode den Nähten ein bisschen mehr Stabilität verleiht, aber es ist sicherlich nicht wesentlich.

Ansonsten fand ich die Anweisungen sehr leicht zu befolgen. Ich liebe es besonders, dass Sie die meisten Nähte eingeschlossen haben. Geschlossene Nähte sind so bequem!

Wie gefällt dir das Muster? Denken Sie, dass das Design für Ihre spezielle Körperform gut funktioniert?

Ich liebe dieses Bralette absolut. Ich fand, dass es tatsächlich etwas zu groß lief (!), Was ich mit den meisten Schnittmustern nicht erlebt habe. Dies liegt wahrscheinlich an meinem Verzicht auf Powernet. Ich habe auch eine breite Brust und neige dazu, breite Tassen mit geringer Ausladung zu benötigen; Bei vielen BH-Mustern muss ich Volumen aus dem Scheitelpunkt der Tasse nehmen. Bei Bralettes nehme ich normalerweise nicht das Volumen heraus, sondern mache manchmal eine kleinere Körbchengröße, als es meine Messungen bedeuten würden. Dies ist eine Art meiner trägen Art und Weise, meinen Brustkorb mit niedriger Projektion zu berücksichtigen, aber es funktioniert ziemlich gut. Aus diesem Grund werde ich in meiner nächsten Version wahrscheinlich eine Körbchengröße und / oder Bandgröße verringern.

Eine Sache, die ich an dieser Bralette besonders liebe, ist die Achselabdeckung! Ich habe den sehr beliebten Watson-BH schon früher gemacht, und während ich andere Probleme hatte, stellte ich fest, dass die Achseln viel zu tief geschnitten waren und ich zu viel Gewebe außerhalb des Bechers hatte. Diese Bralette passt so viel besser ohne Anpassungen, die eine andere Größe erfordern.

Werdet ihr das Muster nochmal machen? Wenn ja, welche Anpassungen oder Designänderungen werden Sie vornehmen?

Auf jeden Fall werde ich! Ich habe bereits eine Version mit Spitze ausgeschnitten und habe vor, mit ein paar Details zu spielen.

Haben Sie einen Rat zu diesem Muster für andere kurvige Abwasserkanäle? Gibt es Ressourcen (Blogbeiträge, Anpassen von Büchern, Tutorials), die Ihnen dabei geholfen haben, dieses Stück näher zu bringen?

Manchmal sind die Bits und Bobs für BHs ärgerlich (oder sehr lustig, je nachdem, wie Sie sich beim Einkaufen fühlen). Da ich ein kleines Budget habe, rette ich oft alte BHs und recycle ihre Riemen / Schieber, Haken und Augen usw. für meine Muslins. BHs sind eines der Dinge, die schwer zu passen sind, bis sie fertig sind. Es ist also in Ihrem besten Interesse, es vollständig zu erstellen und dann zu bewerten. Gehen Sie alle Schritte durch, einschließlich Riemen und Gummibändern. Und verwenden Sie dieselben oder ähnliche Stoffe wie in Ihrer endgültigen Version! Versuchen Sie nicht, aus weichem Baumwoll-Jersey ein Musselin herzustellen, wenn Sie eine endgültige Version aus Powernet machen möchten. Seien Sie zumindest darauf vorbereitet, dass die Passform anders ist. Ein Vorschlag, den ich gesehen habe und der geplant ist, besteht darin, Tester-BHs mit auswaschbaren, wasserlöslichen Fäden zu nähen. Sie können dann einen vollen BH nähen, ohne Material zu verschwenden, wenn Sie Anpassungen vornehmen müssen

Ich habe Erfahrung beim Nähen von Bügel-BHs, daher war diese Bralette für mich ein Kinderspiel. Allerdings habe ich erst seit einigen Jahren ernsthaft genäht. Wenn Sie den Anweisungen folgen können, können Sie dies nähen! Lassen Sie sich nicht von BHs einschüchtern, weil sie den Ruf haben, schwierig zu sein. Sie sind nicht! Tue es!!

Größenbereich (1-5)
5– Dieses Muster reicht bis zu einer Unterbrustmessung von 50,6 ”und einer Vollbrustmessung von 60,7”.

Anweisungen (1-5)
5– Einfach zu folgen, übersichtliche Diagramme.

Bauprozess (1-5)
5– Ich habe basierend auf meinen Vorlieben Änderungen vorgenommen, aber sie sind so gut wie geschrieben.

Endpassung (1-5)
5

Gesamtbewertung (1-5) + Erklärung
5– Dieses Muster hat eine sehr umfassende Größenauswahl, großartige Anweisungen und ein hübsches Aussehen. House Morrighan hat Pionierarbeit geleistet, um Dessous-Modelle für eine viel größere Auswahl an Größen zugänglich zu machen. Ich habe noch keine anderen Muster ausprobiert, aber ich bin zuversichtlich, dass sie die gleichen hervorragenden Formulierungen, Anweisungen und Passform haben werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.