Probieren Sie diese 10 köstlichen Sommersuppen, die jeder machen kann!

Bei diesen Temperaturen ist der Verzehr einer Suppe wahrscheinlich nicht die erste Idee in Ihrem Kopf, wenn sich die Mittagszeit nähert. Aber das liegt daran, dass Sie noch keine dieser köstlichen kalten Sommersuppen probiert haben, die wir speziell für Sie mitbringen.

Eine kalte Suppe ist eine kulinarische Zubereitung, die flüssig oder cremig ist und bei einer Temperatur unter Raumtemperatur serviert wird. Es wird hauptsächlich aus Gemüse hergestellt. Auf diese Weise haben verschiedene Küchen der Welt Rezepte für kalte Suppen, wie Spanisch mit Gazpacho, Französisch mit Vichyssoise-Suppe oder Okroshka in der russischen Küche.

Hier sind 10 kalte Suppenrezepte, die Sie diesen Sommer probieren können und die Ihre ganze Familie lieben wird. Vergessen Sie nicht, dies zur Kenntnis zu nehmen.

Pfefferminze & Basilikum Gazpacho

Pixabay

Für diese köstliche Suppe brauchen Sie nur ein paar zarte gelbe Zucchini, kochen Sie sie, bis sie weich sind. Dann lassen Sie sie stehen, bis sie Raumtemperatur haben, und geben Sie sie mit ein paar Knoblauchzehen, Meersalz, Pfeffer und einer guten Handvoll Minze und Basilikumblätter durch den Mixer.

Im Kühlschrank abkühlen lassen. Zum Servieren einen Strahl Olivenöl dazugeben und mit frischer Minze und Basilikumblättern dekorieren. Wenn Sie einen frischeren Geschmack wünschen, bereiten Sie diese Gazpacho mit rohen Zucchini zu. Wenn Sie eine dunklere Farbe wünschen, verwenden Sie stattdessen grüne Zucchini.

Eine wahre Explosion erfrischender Aromen in Ihrem Mund bei jedem Bissen! : P

Tomaten & Pfirsich Gazpacho

Pixabay

Eine weitere Zutat, die in der Saison ist (und normalerweise unbemerkt bleibt), sind Pfirsiche. Köstliche Zutat für ein Parfait oder Ihren Lieblingsshake, aber was ist, wenn wir es dem folgenden Rezept hinzufügen?

Nimm 6 große Apfeltomaten und brate sie neben eine Knoblauchzehe. Tomaten und Knoblauch schälen und zusammen mit 2 zuvor gekochten und geschälten reifen Pfirsichen in den Mixer geben. Fügen Sie Hühnerbrühe (oder Gemüse), Salz, Pfeffer und Olivenöl hinzu und lassen Sie sie bis zum Servieren im Kühlschrank abkühlen.

Mit frischen Blättern dekorieren und mit leckeren Focaccias begleiten.

Gazpacho Mit Mittelmeerwurst

Pixabay

Wie wäre es, wenn Sie Ihrer kalten Suppe köstliche spanische Räucherwürste hinzufügen?

Nehmen Sie 4 große Apfeltomaten, einen frischen Selleriestiel und eine halbe Knoblauchzehe und geben Sie sie mit rosa Salz, frischem Pfeffer und Balsamico-Essig zum Abschmecken durch den Mixer.

Nehmen Sie die geräucherten Würste kurz vor dem Servieren der Suppe, schneiden Sie sie in dünne Scheiben und erhitzen Sie sie, um ihr eigenes Fett freizusetzen. Servieren Sie sie sofort.

Für einen süßeren Geschmack den Balsamico-Essig gegen einen reduzierten Balsamico-Essig austauschen. Lassen Sie sich von Ihren Lieblingsbruschetten begleiten.

Würzige Mango Gazpacho

 

Diesen Beitrag auf Instagram anzeigen

 

#mangogazpacho #granate #soupe #lunch #summerfood

Ein Beitrag von Maggie (@old_new_wardrobe) am 21. August 2018 um 05:37 PDT

Eine sehr modische Variante ist es, Ihre kalten Suppen mit Früchten zu verfeinern, wie wir bereits beim Pfirsich gesehen haben. Probieren wir diesmal eine köstliche Mango.

Die Säure und Süße der Mango machen sie zur perfekten Frucht, um den Geschmack einer Gazpacho auszugleichen.

Nehmen Sie eine große, reife Mango, waschen Sie sie, schneiden Sie sie in Würfel und bestreuen Sie sie mit einem Teelöffel Cayennepfeffer und dem Saft einer Zitrone. Lassen Sie sie mindestens eine halbe Stunde stehen.

Nehmen Sie 4 große Apfeltomaten, einen frischen Selleriestiel, 2 rote Paprikaschoten und eine halbe Knoblauchzehe und geben Sie sie mit rosa Salz, frischem Pfeffer, einem Esslöffel Kokosöl (kalt gepresst) und der Hälfte unserer marinierten Mangos durch den Mixer .

Sehr kalt mit einem Esslöffel griechischem Joghurt servieren, dazu Ihr Lieblingsbier.

Kalte Suppe der Gurke und der Minze

Pixabay

Vielleicht, weil es kalt ist, vielleicht, weil Gurke eine Cousine der Kantalupe ist, aber diese kalte Suppe ist wahrscheinlich das erfrischendste Gericht, das Sie je probiert haben, und es wird sicher Ihr Lieblingsessen für die verbleibenden Sommertage.

Nehmen Sie 3 große Gurken, einen großen Stiel frischen Selleries, einen Bund Petersilie, den Saft von zwei Zitronen, fügen Sie ein wenig rosa Salz, frischen Pfeffer und einen Esslöffel Olivenöl hinzu und geben Sie alles durch den Mixer. 10 Minuten stehen lassen und 1 Tasse griechischen Joghurt hinzufügen und umrühren. Kalt servieren und mit einem Glas Pfefferminzlimonade begleiten.

Tomaten-Mandel-Suppe kalt

Pixabay

Dieses Mal nehmen wir die klassische Tomaten-Gazpacho mit Knoblauch und versuchen, sie würzig zu machen, indem wir den Knoblauch durch einige köstliche und würzige gelbe Paprikaschoten ersetzen.

Aber es gibt keinen Grund, hier aufzuhören, eine Tasse Mandelmilch hinzuzufügen, und zusätzlich zu dem würzigen Geschmack werden Sie Ihrer Suppe eine cremige Note verleihen. Dieses Rezept passt auch zu gebratenen Garnelen. Aufgrund seines würzigen Gehalts können Sie auch die Melonen- oder Wassermelonenmischung hinzufügen, um den Geschmackskontrast auszugleichen.

Würzige & Curry Wassermelonensuppe

Pixabay

Wenn Sie wirklich verrückt abkühlen wollen, wie wäre es mit diesem Rezept für Wassermelonensuppe mit getrocknetem Chili und Curry?

So seltsam es auch klingt, würzige Zutaten zu Ihren Rezepten hinzuzufügen, kann ein großartiger Verbündeter sein, um Sie zu erfrischen, da würzige Speisen Sie zweifellos ins Schwitzen bringen.

Nehmen Sie eine mittlere Wassermelone, schneiden Sie sie in dicke Scheiben und reiben Sie sie mit Salz, Pfeffer, Olivenöl und getrocknetem gemahlenem Chili ein. Eine halbe Stunde ruhen lassen und dann auf jeder Seite 7 Minuten grillen. Lassen Sie es stehen, bis es abgekühlt ist, und entfernen Sie dann die Kerne und die Schale. Führen Sie es mit 1 trockenen Chili (wenn Sie einen weniger würzigen Geschmack wünschen, entfernen Sie die Kerne vorher), 6 Knoblauchzehen, 1 Teelöffel Zimtpulver und 2 durch den Mixer Esslöffel Garam Masala.

Bis zum Servieren in den Kühlschrank stellen. Eine weitere köstliche Sommersuppe, die Sie besser mit einem Bier genießen können.

Kirschrote Tomatensuppe

Pixabay

Wenn Sie saure Aromen bevorzugen, ist diese Suppe ideal für Sie. Sie benötigen nur 12 zuvor gewaschene Kirschen, schneiden die Stängel und entfernen die Samen, zerdrücken sie und fügen Salz, Pfeffer und Balsamico-Essig hinzu, lassen Sie sie über Nacht marinieren.

Dann nehmen wir 6 große Apfeltomaten, schneiden den Boden quer und stellen sie 30 Sekunden lang in die Mikrowelle, um die Schale entfernen zu können. Schneiden Sie es und nehmen Sie die Samen heraus. Legen Sie die Tomaten, Kirschen und einen Lauch (zuvor gekocht) in den Mixer.

Im Kühlschrank aufbewahren und kurz vor dem Servieren etwas Traubenkernessig dazugeben, um alle Aromen zu verstärken.

Zucchinicreme Mit Avocado

Pixabay

Diese köstliche Suppe ist perfekt, wenn Sie keine Milchprodukte konsumieren möchten, da wir stattdessen Avocado verwenden. Sie erfüllt alle Anforderungen an eine cremige Konsistenz.

Sie benötigen 1 Tasse Brühe (Huhn oder Gemüse), 2 große grüne Zucchini, einen Selleriestiel (mit den Blättern darauf) und geben ihn durch den Mixer. Schneiden Sie andererseits einen Lauch in dünne Scheiben (weiß und grün) Teile) und in Butter anbraten, abkühlen lassen und mit einer Prise Salz, Pfeffer und einem Esslöffel Reisessig zu der Mischung geben, die Sie im Mixer haben.

Nehmen Sie die Avocado separat, zerdrücken Sie das Fruchtfleisch und geben Sie die Samen durch eine Reibe (ja, wie die, die Sie für Käse verwenden) und mischen Sie sie dann mit dem Rest der Avocado.

Beide Seiten kurz vor dem Servieren mischen, etwas Paprika darüber streuen und genießen!

Klassische kalte Tomatensuppe

Pixabay

Last but not least gibt es klassische Tomatensuppe. Nehmen Sie 6 reife Tomaten, schneiden Sie den Boden kreuzförmig ein und legen Sie sie zusammen mit einer Knoblauchzehe und zwei Porrees auf den Grill, bis die Schalen schwarz sind.

Das Gemüse durch den Mixer geben und 2 Tassen Hühnerbrühe, Salz, Pfeffer und Lorbeerblätter hinzufügen. Wenn Sie möchten, können Sie einen halben Teelöffel Zimt hinzufügen, um die Aromen zu steigern.

Genießen, chillen und abkühlen lassen!
Titelbild von Pixabay

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.